Wichtige Hinweise

Bitte beachten Sie unsere allgemeinen Hinweise zu unseren Preisen und Kursangeboten 

Informationen zu den Preisen

Kinder unter 8 Jahren sind kostenfrei. Bei allen anderen Angaben sind Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 17 Jahren gemeint. Kinder dürfen nie ohne Begleitung eines aufsichtsberechtigten Erwachsenen den Parcours betreten. Schießt nur das Kind, ist die begleitende Person kostenfrei.

Ausleihe: Leihgebür für einen Bogen, 6 Pfeile (pro Person) und Schutzausrüstung. Bei Gruppenkursen benötigt nicht jede Person einen eigenen Bogen, weil nicht alle gleichzeitig schießen. Hier geben wir eine auf die Gruppe angepasste Anzahl an Bögen heraus.

Zehnerkarte: Die Zehnerkarte wird vorerst nur für den Schaumberger Bogensportparcours in Tholey erhältlich sein. Diese muss an der Schwimmbadkasse mit Stempel und Datum entwertet werden.

Pfeilverlust: Geht ein Pfeil verloren oder kaputt, berechnen wir einen Materialwert von € 6,00 pro Pfeil.

Kurse ohne Tageskarte, Halb- und Ganztagesevents dauern so lange wie angegeben, danach ist das Angebot abgeschlossen und der Parcoursbesuch beendet. Kinderevents finden erst ab 10 Personen statt. Sind es weniger Personen, gilt der Preis für 10 Personen als Grundpreis.

Stornobedingungen

Bitte beachten Sie, dass bei einer verbindlichen Buchung das Datum, die Kursdauer und auch die Trainer entsprechend der Teilnehmerzahl für Sie reserviert werden. Dadurch können die Termine für andere Anfragen, je nach Auslastung nicht mehr wahrgenommen werden.

Daher gelten bei Stornierung Ihrerseits folgende Bedingungen: Bei Absagen bis 14 Tage vor dem gebuchten Kursdatum fallen keine Stornogebühren an

Bei Absagen unter 14 Tagen vor dem vereinbarten Kursdatum werden 50% der Kurskosten als Stornogebühren einbehalten. Dieser Betrag kann bei einer erneuten Kursanmeldung angerechnet werden.

Ohne Absage oder bei Absagen 24-Stunden vor Kursbeginn wird der volle Kursbetrag in Rechnung gestellt. Davon können maximal 50% für einen neu gebuchten Kurs angerechnet werden.

Außerordentliche Absagen finden nur bei Gewitter, starkem Sturm oder Naturereignissen ähnlichen Ausmaßes statt. Diese Entscheidung liegt beim Veranstalter.

Bitte beachten Sie, dass die angemeldete Teilnehmerzahl zur Rechnung herangezogen wird, auch wenn zu dem Kurstermin weniger Teilnehmer erscheinen sollten. Zusätzliche Teilnehmer müssen angemeldet und dazugerechnet werden.