Mittwoch, 18 Mai 2016 10:44 Freigegeben in DK Bow-Factory Blog
Im Angebot sind unsere limitierten DK-Gloves. Sie bestehen aus pflanzlich vegetabil gegerbtem und dermatologisch getestetem hochwertigem Leder aus Belgien.
Die Handschuhe sind in den Größen XS-XXL verfügbar.
Farblich haben Sie die Auswahl zwischen Pink, Braun, Schwarz, Aubergine-Kagi und Aubergine-Blau.
Alle Farben sind in jeder Größe nur einmal vorhanden. Schnell sein lohnt sich also.
Kosten: 35 €/Stk.

Montag, 25 April 2016 08:45 Freigegeben in DK Bow-Factory Blog
Schnupperbogenschießen mit der DK-Bow-Factory in Urexweiler an Hexennacht!

Feiern Sie mit uns das erste Jubiläum der Bogensportschule Saar!
Wir laden Sie ein, unsere Schule kennenzulernen und selbst auszuprobieren, wie es sich anfühlt ins Schwarze zu treffen
Ein Sport für Jung und Alt! Machen Sie es unseren Filmhelden nach und fühlen Sie sich wie
Katniss Everdeen, Robin Hood oder Legolas mit Pfeil und Bogen in der Hand.
Bogenschießen vereint Präzission, Natur und Geselligkeit! Probieren Sie es aus!




Wann: 30. April 2016 – ab 10:30 Uhr
Wo: Remmesweilerstraße 20a
Was: Zu jeder vollen Stunde beginnen wir mit einem neuen Schnupperkurs.
Teilnehmer werden in Gruppen eingeteilt und unter fachmännischer Anleitung betreut und in die Kunst des Bogenschießens eingewießen.
Dauer: 45 Minuten
Kosten: Erwachsene: 10€ Kinder: 5€ (ab 6 Jahren)

Für Speisen und Getränke ist gesorgt!

Wir freuen uns auf Euch!

Gerne auch vorab Anmeldung: http://doodle.com/poll/6gyccyb52aagib6v
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Montag, 07 März 2016 10:58 Freigegeben in DK Bow-Factory Blog

Am vergangenen Wochenende waren wir bei "die Bogensehne Pro-Shop" zu Gast bei Brigitte und Alexander Rasch.
Nach einem schönen Nachmittag und Testschießen unserer Produkte konnten wir einen wirklich erfahrenen und professionellen Partner für uns gewinnen. 
Neben unseren starken ilf Vollcarbon-wurfarmen wurden auch die neu auf den Markt kommenden eigenen Carbonschäfte - unter anderem ein ultraleichter Hochleistungsschaft mit fulminanten Eigenschaften - mit Begeisterung von der Kundschaft angenommen.

Bei "die Bogensehne Pro Shop" erwartet Sie ein immer gut aufgestelltes Programm an gängigen Marken zum Testen, ein kompetentes und freundliches Team, dass sie bis hin zum spitzentuning bestens beraten kann. Diese Leistungen können auf einer perfekten Indoor-Schießbahn mit 18 Metern Länge direkt getestet werden. Und wen es nicht auf 18 Metern hält der kann einen sehr anspruchsvollen Hausparcours mit 30 Schießbahnen in Immemstadt am Fuß der Alpen genießen.

Dienstag, 16 Juni 2015 13:40 Freigegeben in DK Bow-Factory Blog

An alle Teilnehmer der Bogensportschule Saar:
Das Training am Freitag (16.06.15) startet an der Schutzhütte im Wald, nicht an der Biberburg !
Bitte weitersagen

 
Dienstag, 02 Juni 2015 12:56 Freigegeben in DK Bow-Factory Blog
An alle Teilnehmer der Bogensportschule Saar:
Das Training am 05.06.2015 (Freitag nach Fronleichnam) entfällt aufgrund des Brückentages !
Bei Fragen stehen wir euch unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, oder telefonisch zur Verfügung.
Donnerstag, 28 Mai 2015 10:46 Freigegeben in DK Bow-Factory Blog

Hallo,

da wir verschieden Trainingsplätze haben möchten wir alle Teilnehmer der Bogensportschule, aber vor allem die Intressenten die planen ein erstes Mal vorbei zu schauen, bitten sich im Vorraus kurz per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anzukündigen.

Danke

Dienstag, 05 Mai 2015 11:47 Freigegeben in DK Bow-Factory Blog
Hallo,

Hiermit geben wir bekannt, dass das erste Training der Bogensportschule Saar am Mittwoch, den 13.05.2015 stattfinden wird.
Alle die bei der Eröffnung leider nicht da sein konnten, oder noch offene Fragen haben finden hier noch eine kurze Zusammenfassung unseres Angebots.
Bei Intresse und weiteren Fragen schreibt uns einfach eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .
Mittwoch, 15 April 2015 09:17 Freigegeben in DK Bow-Factory Blog
Durch einen Generationenwechsel bezüglich der Turnierleitung wird die DK Bow-Factory dieses Jahr nur zur Unterstützung vor Ort sein.
Dienstag, 14 April 2015 08:37 Freigegeben in DK Bow-Factory Blog
Haben sie auch gefallen am Bogenschießen gefunden, oder möchten sie ihre Fähigkeiten und Kenntnisse erweitern ?
Dann sind sie hier genau richtig !
Die DK Bow-Factory lädt herzlich zu Eröffnung der Bogensportschule Saar ein.
Dienstag, 20 Januar 2015 11:16 Freigegeben in DK Bow-Factory Blog
Hallo alle Interessierte! Hier haben wir alle Informationen zu unserem Termin der Bowhunterliga. Wir freuen uns auf jeden der vorbeikommt!
Montag, 19 Januar 2015 09:28 Freigegeben in DK Bow-Factory Blog
Die Termine für die Bowhunterliga sind da! Somit steht auch fest wann es bei uns stattfindet. Am 14.03.2015 14.03.2015 begrüßen wir euch herzlich! 
 
 
Montag, 19 Januar 2015 09:24 Freigegeben in DK Bow-Factory Blog
Tolle Neuigkeiten! Unser Geschäftsinhaber und Bogenbauer David Kossmann ist nun DFBV Trainer (Stufe 1) und kann sich somit stolz unter die ersten Trainer im Dachverband zählen. Danke an Axel Roth und sein Team für die tolle Atmosphäre und die Gastfreundlichkeit! 
Montag, 05 Januar 2015 09:22 Freigegeben in DK Bow-Factory Blog
"Deutsche Meisterschaft der Bowhunter in St. Wendel verzeichnet Teilnehmerrekord" - Saarbrücker Zeitung

Hier der Link: http://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/stwendel/sanktwendel/sanktwendel/St-Wendel-Baerenbach-Deutsche-Meisterschaften;art446778,5451977

Weitere Bilder findet man in der Galerie auf unserer Website! 
Montag, 05 Januar 2015 08:57 Freigegeben in DK Bow-Factory Blog

Mit dem Wunsch jeder Person ein Optimum an Qualität auf dem Weg des Bogensports mitgeben zu können, sind einige Überlegungen von mir angestellt worden.

Da der Bogen im Idealfall als Verlängerung des eigenen Körpers angesehen wird soll unserer Meinung nach dieses „Körperteil“ zum restlichen Schützen kompromisslos passen.Unter Berücksichtigung des Grundsatzes, dass ein möglichst schweres Griffstück in passender Größe zu einem effizient gestalteten, leichten Wurfarm in eine sinnvolle Relation gestezt wird, habe ich eine klare Linie verfolgt. Aus dem bisherig bekannten Einheitsbogen muss evolutionsbedingt ein auf den jeweiligen Schützen hoch entwickeltes, spezifisches Sportgerät entstehen. Diesen, doch sehr aufwendigen Weg bin ich gegangen und kann nun voller Stolz eine breite Palette an hochwertigen Bogengeometrien präsentieren.

Die Geometrie ist nun eine Grundsäule unserer Produkte, diese gilt es nun mit der Materialität „greifbar“ zu machen.

Ein mir gegenüber häufig genannter Wunsch war immer ein Bogen, der die Optik im Schwerpunkt auf Holz setzt, um seinen Bezug zum Umfeld wie Wald und Natur nicht zu verlieren und dennoch im Inneren die Qualität und Leistungsstärke eines olympischen Bogens hat. Diesem Wunsch kann ich durch modernste (Faserverbundwerkstofftechnik) und unter Berücksichtigung ihrer biomechanischen Eigenschaften, Folge leisten.Dem Urstoff Holz, sind mit steigenden Anforderungen mit Sichehreit Grenzen gesetzt, was dazu führt, dass Holz oder Pflanzenfasern zu natürlichen Verbundwerkstoffen weiterentwickelt werden, um die Balance von Leistung und Sicherheit zu gewähren. Die Highendlösung entwickelt sich aus den natürlichen Verbundwerkstoffen zu den synthetischen Werkstoffen, das heißt Fiberglas, Carbon oder Aramide kommen zum Einsatz.

So habe ich die Möglichkeit von Einsteigerbogen aus einheimischen Hölzern bis zum Vollcarbon- Lang-oder Recurvebogen alle Paletten anzubieten.

Als letzte Grundsäule kommt das Design hinzu. Unter Berücksichtigung der erstgenannten Maximen, Geometrie und Materialität generiert sich das Design von selbst. Es enstehen dynamische, einzigartig organisch wirkende Verläufe, die von den sinnvoll eingearbeiten Materialien gekonnt in Szene gesetzt werden.

Um all diese Grundsätze reproduzierbar und langfristig umsetzten zu können, führt auch hier kein Weg an moderner Fertigung vorbei. Automatisierung an den richtigen Stellen hilft auch hier die Qualtität zu steigern. So können Verklebungen und das Ausformen der Werkstücke verbessert und optimiert werden, was sie dauerhaft in jedem Schuss und bei jedem Griff zu ihrem geliebten Bogen merken werden. Die Synergie von Kontrolle und Handarbeit mit modernen Fertigungslösungen garantiert beste Ergebnisse. Auch hier trifft Technik auf Tradition.

Im Folgenden werden sie nun einen Überblick über die Vielzahl an Formen von einteiligen Lang- und Recurveformen, sowie diversen Takedownrecurves erhalten. Jedes Modell ist für eine gewisse Auszuglänge und Schussart gedacht und enwickelt worden, um sie optimal ins Ziel zu bringen.

Weitere Auszugtabellen und Kenngrößen veranschaulichen und vereinfachen die optimale Auswahl ihres Sportgerätes.

 

Freitag, 12 September 2014 15:40 Freigegeben in DK Bow-Factory Blog

Aus gutem Grund, denn beim Bogenschießen werden Körper und Geist in Einklang gebracht. So kann man Alltagsstress hinter sich lassen und seine innere Mitte finden. Sich auf das Wesentliche konzentrieren und ruhig werden ist auch insbesondere für unsere Jugendlichen ein echte Alternative zum oftmals bewegungsarmen und medienlastigen Allltag.

Das intuitive Bogenschießen wird mit einfachen Bogen, ohne technische Visierhilfen ausgeübt. So stehen der Mensch, seine Intuition sowie sein Selbstvertrauen im Vordergrund, um den Schuss zu meistern.

So finden Sie uns...

Öffnungszeiten

Unser Büro ist zu folgende Zeiten erreichbar:

  • Montag-Freitag: 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr
  • Samstag & Sonntag: geschlossen

Kontakt

David Kossmann
Remmesweilerstraße 20a
66646 Urexweiler

Telefon: (0 68 27) 8 00 53 95
Mobil: (0177) 1 65 24 85

E-Mail: info@dk-bowfactory.de